Mountainbike


Mountainbiker kommen bei uns wirklich auf ihre Kosten. Wir können unser Gebiet ohne Übertreibung als Paradies für Fahrradfahrer bezeichnen. Wanderer und Radfahrer begegnen sich hier ungestört. Breite Forstwege bieten Platz für beide Naturliebhaber. Das Wegenetz beginnt auf der Töll und erstreckt sich bis zum Vigiljoch, ein sehr beliebtes Ziel für Radfahrer.

Für diejenigen, die es etwas gemütlicher angehen lassen, können eine der beidern Aufstiegsanlagen (Rabland-Aschbach oder Lana-Vigiljoch) benutzen. Falls sie den ersten Anstieg mit dem Auto bewältigen möchten, finden sie in Quadrat genügend Parkmöglichkeiten. Sie lassen ihr Fahrzeug an den dafür eingerichteten Parkplätzen stehen und treten vergnügt in die Pedale.

Ein neu überarbeiteter Routenplan steht ab Frühsommer 2012 zur Verfügung. Dieser wurde in den letzten Jahren projektiert und erstellt. Suchen Sie sich anhand der detaillierten Beschreibung eine passende Strecke aus und machen Sie sich auf den Weg.

Auch Pannen können passieren. Ein Luftschlauch ist undicht und Sie haben keinen Ersatz mit oder die Pumpe funktioniert nicht richtig, die Kette ist gebrochen und Ihnen fehlt das Ersatzteil. Kein Problem: In unserem Gasthaus Brünnl sind wir auf solche Situationen vorbereitet und bieten Ihnen einen kleinen Ersatzteilservice an. 

Beachten Sie aber bitte folgendes: Das Erholungsgebiet Quadrat besuchen Wanderer und Radfahrer gleichermaßen um sich zu entspannen und die Natur zu genießen. Gegenseitiger Respekt hilft beiden einen schönen Aufenthalt bei uns zu erfahren.

  • P1000223